Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 4 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 18 Besucher
- 22 Benutzer gesamt

Elja30
elpa
Evena

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Cookiekeks (30)
Ernaluca (59)
Marita1956 (64)

neuste Mitglieder
» Ela 2112
registriert am: 26.05.2020

» LeaBrockhoff
registriert am: 25.05.2020

» Sigges
registriert am: 24.05.2020

» Maiglöckchen
registriert am: 22.05.2020

» joergb
registriert am: 22.05.2020


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Wichtige Fragen beim KIVO
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Familien am Limit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Familien am Limit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Elfe
Wirbelwind


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2015
Beiträge: 277


Familien am Limit Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Familien am Limit - Frontal21

https://www.zdf.de/politik/frontal-21/fa...t-lang-100.html


Warum sind Jugendämter nicht systemrelevant?
Finanzämter sind es...

__________________
Gut, dass es Dich gibt!
Was wäre die Welt
ohne Deine Ideen - Deine Energie - Deine Worte -
Deine Talente - Deine Stärken - Deine Schwächen?
„Dieselbe sagst Du?“
Vielleicht, aber DU würdest fehlen!

Petra Würth
01.05.2020 12:55 Elfe ist offline Beiträge von Elfe suchen Nehmen Sie Elfe in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.05.2020 um 12:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Elfe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

KUH-VADIS
Azubi


images/avatars/avatar-73.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.07.2011
Beiträge: 2.454


RE: Familien am Limit Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elfe
Familien am Limit - Frontal21

https://www.zdf.de/politik/frontal-21/fa...t-lang-100.html


Warum sind Jugendämter nicht systemrelevant?
Finanzämter sind es...



ich habe hier die ganz klare Aussage von einigen Mitarbeitern des JA sie seine systemrelevant

ist das nun auch wieder von Bundesland zu Bundesland verschieden?

__________________
kuh-vadis

sozialer Abstand -- JA

soziale Kälte und Ignoranz -- NEIN

Bleibt gesund smile
01.05.2020 13:30 KUH-VADIS ist offline Beiträge von KUH-VADIS suchen Nehmen Sie KUH-VADIS in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.05.2020 um 13:30 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User KUH-VADIS wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Elfe
Wirbelwind


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2015
Beiträge: 277

Themenstarter Thema begonnen von Elfe

RE: Familien am Limit Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KUH-VADIS

ich habe hier die ganz klare Aussage von einigen Mitarbeitern des JA sie seine systemrelevant

ist das nun auch wieder von Bundesland zu Bundesland verschieden?



Ich glaube, dass es nicht mal von Bundesland zu Bundesland verschieden ist, sondern sogar von JA zu JA.

In dem Film bei 7:20 min die kommt die Aussage es gäbe in vielen JÄ ein Betretungsverbot.... 17% aller IO kommen zustande, weil Jugendliche sich selbst beim JA melden. Wo sollen sie jetzt hin?

__________________
Gut, dass es Dich gibt!
Was wäre die Welt
ohne Deine Ideen - Deine Energie - Deine Worte -
Deine Talente - Deine Stärken - Deine Schwächen?
„Dieselbe sagst Du?“
Vielleicht, aber DU würdest fehlen!

Petra Würth

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Elfe: 01.05.2020 13:43.

01.05.2020 13:42 Elfe ist offline Beiträge von Elfe suchen Nehmen Sie Elfe in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.05.2020 um 13:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Elfe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rainbow
Vorpubertierender



[meine Galerie]


Dabei seit: 17.01.2019
Beiträge: 619


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Also in unser JA darf man im Moment auch nicht rein.

Man kann aber klingeln und dann kommt jemand an die Tür.
01.05.2020 20:53 rainbow ist offline Beiträge von rainbow suchen Nehmen Sie rainbow in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.05.2020 um 20:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rainbow wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

funcake funcake ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-2425.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 03.05.2010
Beiträge: 4.118


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Meine Schwester arbeitet beim JA und ist systemrelevant .

__________________
Geh' wohin Dein Herz Dich trägt
02.05.2020 08:17 funcake ist offline E-Mail an funcake senden Beiträge von funcake suchen Nehmen Sie funcake in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 08:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User funcake wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Elfe
Wirbelwind


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2015
Beiträge: 277

Themenstarter Thema begonnen von Elfe

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Habt ihr den Bericht gesehen?

Er ist 11min lang und es geht um mehr als die Frage nach der Systemrelevanz.

Einige, ich wage mal zu sagen viele, Jugendämter sind nicht nur personelle, sonder auch technisch unterversorgt.
Gerade jetzt in der Corona-Krise wird das noch mal deutlicher.
Homeoffice wäre bei einigen Arbeitsschritten machbar, geht aber nicht, weil es an der technischen Ausrüstung fehlt.

Wenn das aber niemanden interessiert, auch von außen niemand hinschaut, werden die JÄ nie eine bessere Lobby und somit mehr Geld für eine bessere Ausstattung bekommen.

Ich bin ehrlich gesagt erstaunt, wie wenig Interesse selbst hier im PE-Forum dafür besteht.

__________________
Gut, dass es Dich gibt!
Was wäre die Welt
ohne Deine Ideen - Deine Energie - Deine Worte -
Deine Talente - Deine Stärken - Deine Schwächen?
„Dieselbe sagst Du?“
Vielleicht, aber DU würdest fehlen!

Petra Würth
02.05.2020 09:16 Elfe ist offline Beiträge von Elfe suchen Nehmen Sie Elfe in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 09:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Elfe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Braun Braun ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 7.645
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hier arbeiten sie im Wechsel,es ist also telefonisch immer jemand zu erreichen.

__________________
HB
____________________

Falls Du denkst das Leben ist ein Theater,
dann spiele darin eine Rolle die Dir Spaß macht.
02.05.2020 09:27 Braun ist offline E-Mail an Braun senden Beiträge von Braun suchen Nehmen Sie Braun in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 09:27 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Braun wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lexa Lexa ist weiblich



images/avatars/avatar-52.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2014
Beiträge: 3.407
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

In unserem JA arbeiten sie auch im Schichtdienst, selbst die WJH kann nicht ins Home Office, da es nur 3 Dienst Laptops gibt.

Ich weiß nicht was wir PE ändern können, wir sind da zum einen gefühlt das letzte Glied in der Nahrungskette und zum zweiten auch nicht unser Gebiet dafür Sorge zu tragen, dass die LE von den SA gut versorgt sind, damit die Kinder nicht in Obhut genommen werden.

Ich denke viele von uns haben schon gut zu kämpfen die Dinge für ihr eigenes PK zu regeln.

Soziale Berufe sind schon immer nicht wirklich anerkannt, haben deshalb keine große Lobby und da ist es egal, ob es um Therapeuten, SA oder Rechtsanwälte geht.
Meine Freundin ist Fachanwältin für Sozialrecht und zusätzlich noch Fachanwältin für Familienrecht, denn mit letzterem verdient sie ihr Geld.

Wenn überhaupt können nur die SA selbst auf die Barrikaden gehen und für Aufklärung sorgen und hoffen, dass sich an ihren Arbeitsbedingungen etwas verändert zu ihrem eigenen und zum Wohl der Kinder.

__________________
„Der Eine sieht nur Bäume dicht an dicht, der Andere Zwischenräume und das Licht“
02.05.2020 09:59 Lexa ist offline E-Mail an Lexa senden Beiträge von Lexa suchen Nehmen Sie Lexa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 09:59 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lexa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Mami Puuh
Windelpupser



[meine Galerie]


Dabei seit: 21.01.2017
Beiträge: 63


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Unser Jugendamt vergibt Termine, unter Auflagen. Wir sitzen in einem großen Raum mit Mundschutz und genug Abstand. Abgeholt werden wir draußen zum vereinbarten Zeitpunkt.

Unsere SA macht alle Hp Gespräche via Email und Telefon.

Ich kann dem Inhalt im Film zustimmen, mit Corona ist die gesamte Jugendhilfe noch mehr gefordert, kann aber nur begrenzt unterstützen/helfen.

LG
Mami Puuh

__________________
Nihil
02.05.2020 10:04 Mami Puuh ist offline Beiträge von Mami Puuh suchen Nehmen Sie Mami Puuh in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 10:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Mami Puuh wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

KUH-VADIS
Azubi


images/avatars/avatar-73.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.07.2011
Beiträge: 2.454


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

das JA für welches wir arbeiten ist --zumindest im allgemeinen sozialen Dienst und im Pflege/Adoptionsbereich bestens ausgestattet

hier gibt es homeoffice, Bürozeiten und der ASD ist natrürlich vor Ort

ich würde sagen, der Bericht aus Frontal21 passt hier nicht ganz--zumindest nicht für die Ausstattung, egal ob technisch oder personell smile

__________________
kuh-vadis

sozialer Abstand -- JA

soziale Kälte und Ignoranz -- NEIN

Bleibt gesund smile
02.05.2020 10:22 KUH-VADIS ist offline Beiträge von KUH-VADIS suchen Nehmen Sie KUH-VADIS in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 10:22 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User KUH-VADIS wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Elfe
Wirbelwind


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2015
Beiträge: 277

Themenstarter Thema begonnen von Elfe

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lexa
Ich weiß nicht was wir PE ändern können, wir sind da zum einen gefühlt das letzte Glied in der Nahrungskette und zum zweiten auch nicht unser Gebiet dafür Sorge zu tragen, dass die LE von den SA gut versorgt sind, damit die Kinder nicht in Obhut genommen werden.


Vielleicht habe ich mich unglücklich ausgedrückt.
Wir PE selbst können natürlich nichts daran ändern und du hast völlig Recht, wir brauchen das auch gar nicht zu versuchen.

Ich versuche meinen Gedankengang noch mal anders zu formulieren.

Jeder Landkreis, jede Kommune ist finanziell anders aufgestellt. In welchen Bereichen die vorhandenen finanziellen Mittel eingesetzt werden hängt sicher von mehreren Kriterien ab. Ich glaube, dass die Wahrnehmung und das öffentlich gezeigte Interesse dabei aber eine Rolle spielt.
Wenn nun aber kaum öffentliches Interesse da ist, wird es für die JÄ schwer auf sich aufmerksam zu machen. Öffentlichkeitsarbeit ist somit fast aussichtslos.

Dieser TV-Beitrag greift viele Themen auf, über die wir hier in mehreren Threads diskutieren.

- mehr Inobhutnahmen durch Corona?
- Lockerungen der Maßnahmen
- Öffnungen der Grundschulen 11.5. (dort ist er auch verlinkt)

Nirgendwo wurde Bezug auf den Beitrag genommen, vollkommen okay!
Sagt mir aber auch, dass selbst unter PE kein wirkliches "öffentliches Interesse" an Medienberichten dieser Art besteht.
Bei so wenig Aufmerksamkeit macht es für Politiker auch keinen Sinn, Geld in das System Jugendamt zu buttern.
Da wird wohl wirklich jeder SA für sich selbst kämpfen müssen, wenn er denn irgendwann mal dazu kommt.


@kuh-vadis, freut mich zu lesen, dass es auch anders geht! Das macht Hoffnung!

@ Braun, den PKD können wir auch telefonisch sprechen, da geht fast immer irgendjemand an das Telefon, das läuft gut. Doch um wirklich etwas zu erledigen ist eine Email bei uns scheinbar die bessere Kommunikationsform.

__________________
Gut, dass es Dich gibt!
Was wäre die Welt
ohne Deine Ideen - Deine Energie - Deine Worte -
Deine Talente - Deine Stärken - Deine Schwächen?
„Dieselbe sagst Du?“
Vielleicht, aber DU würdest fehlen!

Petra Würth

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Elfe: 02.05.2020 15:15.

02.05.2020 15:14 Elfe ist offline Beiträge von Elfe suchen Nehmen Sie Elfe in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 15:14 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Elfe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sajudiar
Wirbelwind


images/avatars/avatar-44.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.09.2015
Beiträge: 286
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich finde den Beitrag sehr interessant. Hab ihn an meine Schwester, die soziale Arbeit studiert weitergeleitet. Überlege ihn noch in unsere Lehrer WhatsApp Gruppe zu stellen. Einige rufen da immer noch nicht wöchentlich bei den Kindern an,obwohl es Vorschrift ist....
Ich hab mir einen Laptop geliehen für Videokonferenzen mit den Kids wo das möglich ist. Ein Smartphone reicht ja schon, sodass ich 3/4 dreimal on habe, den Rest halt 30-40 min am Telefon. Da erfährt man das eine oder andere, kann erklären u.s.w. besser als nichts. Und man kennt ja seine Familien, wo es den Eltern schwerfällt ruhig zu bleiben etc...
02.05.2020 20:02 Sajudiar ist offline Beiträge von Sajudiar suchen Nehmen Sie Sajudiar in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.05.2020 um 20:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sajudiar wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Familien am Limit
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™