Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 4 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 20 Besucher
- 24 Benutzer gesamt

Ekirlu
solveigh

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:
Heute hat kein Mitglied Geburtstag.

neuste Mitglieder
» Eckhart
registriert am: 18.09.2019

» Pelle
registriert am: 18.09.2019

» leita
registriert am: 17.09.2019

» Snyder70
registriert am: 17.09.2019

» tikode
registriert am: 17.09.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Hera Lind: Kuckucksnest » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hera Lind: Kuckucksnest
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
elpa elpa ist weiblich
pubertierender Wüterich



[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2007
Beiträge: 994
Bundesland: Hessen
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet


Hera Lind: Kuckucksnest Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, Hera Lind ist nicht gerade die erste Wahl bei Sachbuchautoren ;-)

Aber manchmal ist es schön, das Thema Pflege- und Adoptivkinder als Roman zu lesen. Hier z.B. hat sie eine wahre Geschichte aufbereitet und ich war angenehm überrascht, wie realistisch der Alltag geschildert wird.

Ist ne schöne Sommerlektüre!

LG elpa

http://www.thalia.de/shop/home/rubrikart...D44252678.html?

__________________
Sage nicht "ich kann nicht" bevor du nicht den ersten Schritt gegangen bist....
18.07.2016 14:31 elpa ist offline E-Mail an elpa senden Beiträge von elpa suchen Nehmen Sie elpa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.07.2016 um 14:31 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elpa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stella15 Stella15 ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-73.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.08.2015
Beiträge: 443


RE: Hera Lind: Kuckucksnest Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich bin überrascht, dass du das schreibst. Die Rezensionen anderer Pflege/ Ado- Eltern, die ich mitbekommen habe, waren eher negativ. Daher habe ich davon Abstand genommen (was ja vielleicht auch falsch ist!) ...

Mal sehen was noch für Antworten kommen. An sich fände ich einen Roman gut dazu.

Ich habe mich einstweilen für "Lotta Wundertüte" entschieden, geht nicht um PK aber um behinderte Kinder.

LG Stella
18.07.2016 17:29 Stella15 ist offline Beiträge von Stella15 suchen Nehmen Sie Stella15 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.07.2016 um 17:29 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stella15 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Liese
Privatschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 16.04.2014
Beiträge: 1.890


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Da kann ich auch einen Vorschlag beisteuern: Das Buch "Mike" von Richard F. Miniter ist sehr lesenswert.

Familie Miniter hat ihre sechs leiblichen Kinder fast aus dem Haus, als sie über eine Zeitungsannonce auf die Idee kommen, ein Pflegekind aufzunehmen.
So kommt Mike zu ihnen, 10 Jahre alt, schwer traumatisiert, bindungsgestört.
Das Buch erzählt auf berührende und doch humorvolle Weise das schwere erste Jahr mit ihm.
18.07.2016 20:20 Liese ist offline Beiträge von Liese suchen Nehmen Sie Liese in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.07.2016 um 20:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Liese wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 8.029
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hier ist eine Leseprobe, 42 Seiten

http://www.heralind.com/titel.php?isbn=978-3-453-29157-7

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
18.07.2016 21:42 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.07.2016 um 21:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

anni59
Vorschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 11.09.2015
Beiträge: 347


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das Buch auch gelesen, fand es sehr unterhaltsam, aber nicht immer sehr realistisch.
18.07.2016 21:46 anni59 ist offline Beiträge von anni59 suchen Nehmen Sie anni59 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.07.2016 um 21:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User anni59 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Habibi3 Habibi3 ist weiblich
Trotzkopf



[meine Galerie]


Dabei seit: 27.06.2014
Beiträge: 161
Bundesland: Berlin


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe auch einen Vorschlag . Ganz am Anfang unserer Entscheidungsfindung habe ich diesen Roman gelesen und fand ihn sehr berührend. Die Autorin hat selbst Pflegekinder großgezogen .

" Die verborgene Sprache der Blumen" von Vanessa Diffenbaugh

__________________
"Was wir durch Liebe erlangen, kann uns niemand mehr nehmen."
19.07.2016 08:29 Habibi3 ist offline E-Mail an Habibi3 senden Beiträge von Habibi3 suchen Nehmen Sie Habibi3 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.07.2016 um 08:29 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Habibi3 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lexa Lexa ist weiblich



images/avatars/avatar-52.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2014
Beiträge: 2.751
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

So, ich hab jetzt alle drei hier vorgestellten Bücher gelesen, bzw bin jetzt mitten drin in "verborgene Sprache der Blumen".

Hera Lind schreibt kurzweilig, ist aber von Realitäten Meilenweit entfernt, für meine Begriffe.

"Mike" fand ich sehr ergreifend und sehr realitätsnah.

"die verborgene Sprache der Blumen" bringt einen tollen Einblick, was in "besonderen Kindern" vor gehen kann.

Alle drei haben sich für mich gelohnt zu lesen, jedes auf seine Weise smile

__________________
Denk nicht so oft an das, was du nicht hast, sondern an das, was du hast
-Marc Aurel-
21.08.2016 18:48 Lexa ist offline E-Mail an Lexa senden Beiträge von Lexa suchen Nehmen Sie Lexa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 21.08.2016 um 18:48 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lexa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Hera Lind: Kuckucksnest
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™