Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 2 Mitglieder
- davon 0 unsichtbar
- 23 Besucher
- 25 Benutzer gesamt

Eli
pitschku

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Katharina1975 (44)
nauohrneva (41)
Sandymuddi (50)
Sissy88 (31)

neuste Mitglieder
» sunshine123
registriert am: 17.08.2019

» Kristina
registriert am: 16.08.2019

» ezcobar
registriert am: 16.08.2019

» Melan
registriert am: 13.08.2019

» Redskull
registriert am: 13.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Frauentausch von soeben....... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frauentausch von soeben....... 7 Bewertungen - Durchschnitt: 3,297 Bewertungen - Durchschnitt: 3,297 Bewertungen - Durchschnitt: 3,29
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
arancia70
unregistriert
Frauentausch von soeben....... Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hat dass noch jemand gesehen?

Warum greift das JA hier nicht ein? Was macht die Familienhelferin, die lt. Vater vom JA gestellt wurde?

Davon dass dies eine Überforderung der anderen Familie darstellte, ganz zu schweigen. Ich hatte das Gefühl, weder der Tauschvater noch die Tauschmutter waren sich bewußt, dass es nicht nur Faulheit sondern wirkliches Unvermögen ist, dass die Familie in diese Situation kommen lies.

Arancia
14.08.2008 23:15
Dieser am 14.08.2008 um 23:15 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User arancia70 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sasa Sasa ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.10.2006
Beiträge: 8.949
Bundesland: Niedersachsen


RE: Frauentausch von soeben....... Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habs "im Durchrennen" gesehen. War ja furchtbar. Den Anfang habe ich komplett gesehen, zu der Berliner Familie fiel mir nichts ein geschockt und die Tauschmama tat mir so leid, als sie in der Wohnung ankam..

Von einer Famlienhelferin hab ich gar nichts mitbekommen, nur das wohl eine Putzkolonne aufgekreuzt zum Großreinemachen....

Schlimm fand ich, wie die kleine Tochter die Tauschmama fragte, ob sie da bleiben könne geschockt ??

__________________
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)
14.08.2008 23:19 Sasa ist offline Beiträge von Sasa suchen Nehmen Sie Sasa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.08.2008 um 23:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sasa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich wette mich euch, dass die den Frauentausch nur gemacht haben, damit sie ihre Wohnung mal auf Vordermann gebracht bekommen.
So wie der Mann sich gegeben hat, hätte der seine Frau eigentlich in die Wüste schicken müssen.
Die war nicht nur assozial sondern auch noch geistig minder bemittelt.
Habe mich über soviel "kommste heut nich, kommste morgen" aufgeregt.
Der Hammer war ja noch, dass sie verwöhnt werden wollte. Wofür?
Die haben garantiert vorher jede Menge "Frauentausch" gesehen, wo die Frauen verwöhnt wurden.
Passt genau zu dem vorherigen Überlegen, wo u. wie man noch Geld einsparen/bekommen kann.
Die haben jetzt für lau ihre Bude in Ordnung gebracht bekommen.


Übrigens werden Ende des Monats meine beiden BSPK gehen. Wer tauscht mit mir seinen sauberen Haushalt u. bringt meinen wieder von Grund auf auf Vordermann? großes Grinsen großes Grinsen
15.08.2008 00:33
Dieser am 15.08.2008 um 00:33 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

buetteli buetteli ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1644.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.08.2007
Beiträge: 2.436
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Ratekönigin


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hallo,

ich hab es auch gesehen.

ich sah die frau und den mann nicht als faul an, sondern als völlig überfordert UND allein gelassen. besonders die frau machte auf mich den eindruck, sowohl geistig als auch seelisch behindert zu sein. viele hier haben geistig und seelisch behinderte kinder. ist das problem nun, dass es sich um einen erwachsenen menschen handelt und kein kind?


schade, dass sich nun wohl viele den mund über diese familie zerreissen werden (damit meine ich nicht nur hier im forum). die brauchen hilfe und kriegen keine. ich finde sowas traurig und beängstigend in einem sog. sozialstaat. es ist wohl eher asozial, dass sie keine hilfe bekommen.

vielleicht würde es den beiden heute besser gehen, wenn sie als kind in eine pflegefamilie gekommen wären. besonders die frau. verwirrt

nuja...ist meine meinung.

müden gruß von sandy

__________________
lieben Gruß von Sandy


wir *1971 Lieb haben ADO-Sohn *2002 Baeh seit 09/2005 bei uns Nemma

Wo Licht ist, ist auch Schatten! (Johann Wolfgang von Goethe )
15.08.2008 00:55 buetteli ist offline E-Mail an buetteli senden Beiträge von buetteli suchen Nehmen Sie buetteli in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von buetteli: buetteli
Dieser am 15.08.2008 um 00:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User buetteli wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Mini03
Hauptschüler


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 22.09.2007
Beiträge: 1.084


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hallo!
auch wenn ich diese sendung für stark inszeniert finde ,ist es doch gruselig,wer sich dafür hergibt und herhalten muß. geschockt
gruß mini03
15.08.2008 00:59 Mini03 ist offline E-Mail an Mini03 senden Beiträge von Mini03 suchen Nehmen Sie Mini03 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 00:59 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Mini03 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Alte Nudel Alte Nudel ist weiblich
verwöhnter Zwerg



[meine Galerie]


Dabei seit: 04.11.2007
Beiträge: 125
Bundesland: Hamburg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

... na und 1500 Euro gibt es dafür!
15.08.2008 07:11 Alte Nudel ist offline Beiträge von Alte Nudel suchen Nehmen Sie Alte Nudel in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 07:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Alte Nudel wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.332
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ulti
[SIZE=12]Übrigens werden Ende des Monats meine beiden BSPK gehen. Wer tauscht mit mir seinen sauberen Haushalt u. bringt meinen wieder von Grund auf auf Vordermann? großes Grinsen großes Grinsen



Für nen´Kaffee und spielen unserer Kids komme ich gerne, beim Quatschen machen wir dann sauber Wein

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
15.08.2008 07:45 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 07:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

talertim
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Alte Nudel
... na und 1500 Euro gibt es dafür!


Was?

Mehr nicht verwirrt

Ich denke, dass sie für die tolle schauspielerische Leistung viel mehr verdient hätten.
Vor allem wenn man bedenkt, was die privaten pro Sekunde Verbraucherinformation bekommen Augenzwinkern


Zitat:
auch wenn ich diese sendung für stark inszeniert finde


Ja genau so ist es, in manchen Szenen kann man ja förmlich die Regieanweisungen erkennen. Z.B. wenn sie sich die Tauschmamas mit ihren Tauschmännern streiten, die Texte kommen einem wie auswendig gelernt vor.
Hauptsache es wird für den Zuschauer nicht langweilig. Daumen

Ich war gestern leider sehr müde und hab das alles nur so im Halbschlaf mitbekommen, deshalb konnte ich auch nicht so schnell mitschreiben, bei dem Rezept.
Die Tauschmama hat doch da so ein leckeres Pfannengericht zubereitet, aber ich bekomme es einfach nicht mehr hintereinander,

Kann mir da jemand helfen, hat jemand das Rezept mitgeschrieben großes Grinsen

Beste Grüße,

Talertim
15.08.2008 07:53
Dieser am 15.08.2008 um 07:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User talertim wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Strupp
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen ich habe diese Sendung auch gesehen und finde es einfach nur schlimm,daß solche Menschen auf sich gestellt sind wo man doch sieht das sie es allein niemals schaffen werden.Der Vater tat mir leid er hat sich für alles immer wieder bedankt ob es für die Wohnung war wie sie jetzt aussah oder wenn sie einen Ausflug gemacht haben wo er dann geweinnt hat vor freude.Er war einfach nur dankbar das jemand gesagt hat wo es lang geht.Das die Frau nichts mcht im Haushalt wie sie immer gesagt hat glaube ich gern ,da man ja auch gemerkt hat das sie selbst geistig behindert ist.Man kann nur hoffen,daß sich nach dem Dreh etwas geändert hat falls jemand vom JA das gesehen hat.


Lieben Gruß Strupp
15.08.2008 07:56
Dieser am 15.08.2008 um 07:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Strupp wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.332
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mal abgesehen davon, dass ich meiner Familie solch eine Tauschsituation nie zumuten würde....., da sind schon ganz bestimme Menschen im Fernsehen.

Ob sich wirklich was ändert? Man bemerkt solche Fälle im täglichen Leben auch sehr oft, regt bei Ämtern was an und wartet, wartet, wartet........
Manchmal pssiert dann ja vielleicht doch was, ich verliere nie den Glaube daran nur es dauert oft zu lange

"Frauentausch ist wie viele andere Sendungen auch ein Zurschaustellen" und wer da im TV dabei ist..... verwirrt

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
15.08.2008 08:07 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 08:07 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Monserat
Student


images/avatars/avatar-55.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.07.2005
Beiträge: 3.199
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von talertim

Die Tauschmama hat doch da so ein leckeres Pfannengericht zubereitet, aber ich bekomme es einfach nicht mehr hintereinander,



Oh ja - das Rezept von *Nudeln mit sowas* hätte ich auch gern LooL

LG Monserat
15.08.2008 08:07 Monserat ist offline E-Mail an Monserat senden Beiträge von Monserat suchen Nehmen Sie Monserat in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 08:07 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Monserat wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sprotte
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Monserat

Oh ja - das Rezept von *Nudeln mit sowas* hätte ich auch gern LooL

LG Monserat


500g Nudeln
1 Fleischwurst
2 Flaschen Curryketschup

großes Grinsen

So, Spaß beiseite.

Wir haben es auch gesehen, zufällig beim Durchzappen und sind dann hängen geblieben.

Wir schwankten zwischen Lachkrämpfen und Entsetzen, und auch zwischen Mittleid und unverständniss...

Die Frau hat unserer Meinung nach eine geistige oder andersweitige Behinderung. Mit assozial hat das in meinen Augen nichts zu tun. Niemand kann etwas für seine Behinderung und anstatt draufzuhaun sollte man helfend die Hand reichen.

Auch dem Mann sah man an das er einfach absolut überfordert war mit allem... Kein Wunder, macht ja wohl auch alles der Mann in der Familie.

Aber jetzt mal ganz offen, der Mann erwähnte das sie eine Familienhelferin haben.

Ich dachte eigendlich, das so eine Familienhelferin unter anderem dazu da ist, den Familien aufzuzeigen was falsch läuft, das eine Familienhelferin auch dabei hilft den Alltag zu organisieren damit es glatt läuft, das eine Familienhelferin vielleicht auch zeigt wie man seine Kinder sinnvoll beschäftigt, erklärt wie man Kinder abends ohne Glotze und Nintendo ins Bett bringen kann usw...

Oder habe ich da etwas falsch verstanden, was macht eine Familienhelferin sonst?

Meiner Meinung nach gehört in diese Familie eine kompetente Hilfe hinein die genau weiß wie und wo sie es anpacken muss damit es dort wieder "normal" zugeht.

LG Sprotte
15.08.2008 08:39
Dieser am 15.08.2008 um 08:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sprotte wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nehmt es mir nicht übel. Aber die Gefühlsausbrüche des Vaters kann ich nicht ernst nehmen. Ich kenne jede Menge solcher Leute. Ich verkehre in allen Kreisen, allerdings immer mit dem nötigen inneren Abstand.
Und ich kann euch sagen, die haben mehr drauf, als wir uns manchmal vorstellen können. Die gehen aufs Amt, die Tränen fließen, kommen raus, grinsen sich eins u. sagen: Siehste wie das geht?
Das ist keine Fiktion, sondern eigenes Erleben.

Habt ihr nicht mit bekommen, dass das JA da schon drin war u. sogar eine Familienhilfe installiert hatte.
Auf so Worte reagiere ich im Schlaf großes Grinsen
Allerdings ist eine Famiienhilfe nicht dafür da, denen den Haushalt sauber zu machen. Die leitet sie nur an, wie sie es tun sollen.
Hat ja wohl nicht geklappt, da hätten sie sich ja selbst bewegen müssen.
Der Mann war gar nicht so dumm. Der hat ja schon zu Beginn der Sendung überlegt, wo kann ich noch ein bisschen Knete raus schlagen.
GEZ-Gebühren sparen, Kiga-Kosten halbieren usw.
Von daher kann ich mir gut vorstellen, dass dieser Frauentausch wohl überlegt war.

Und Regieanweisung kann ich mir auch vorstellen. Alleine dieses abgehackte sprechen der Kommentare während die DVD der Heimatnachricht ablief.

Nichts desto trotz sah es bei denen so aus. Und das kommt nicht aus Überforderung sondern ganz einfach aus Faulheit. Wo ist die Überforderung, wenn ich einen Herd abwischen soll.
Ich finde hier Mitleid nicht angebracht. Höchstens Mitleid für die Kinder, dass die da aufwachsen müssen. Schon der Ausspruch des Kindes, dass die Tauschmama da bleiben soll, zeigt, dass da was nicht stimmt. Da würde glatt die Mama gegen eine fremde Frau ausgetauscht werden.
Wenn wir in einem halben Jahr in diesen Haushalt schauen würden, sieht es sicher genauso aus, wie vorher.
15.08.2008 08:43
Dieser am 15.08.2008 um 08:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

FrauSchladdi
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

OHJA,

Bei uns gibt es heute auch ganz sicher "Nudeln mit Sowas", der Mälzer ärgert sich bestimmt das ihm das nicht eingefallen ist!

Tja, von der Familienhelferin konnte man bei den beiden nicht viel erahnen, was macht die?

Traurig fand ich, daß sie beim Essen machen (grad bei diesem tollen Gericht!) die Kinder vergessen hat. Ich kann mir gut vorstellen wie es sonst läuft, die Kinder nehmen sich halt einfach irgendwas zu essen, es scheint ja reichlich da zu sein wie man an der so gesund und nährreich gefüllten Schulbrotdose gesehen hat.

1500€ sind eine Menge Kohle für diese Familie, und ich denke die zwei haben wirklich geglaubt bei ihnen sei alles in Ordnung, und da die Kinder ja sooo streßig und nervig sind wollte sie halt mal in einer Familie mit gut erzogenen Kindern ausspannen. Da sie dort jetzt tatsächlich auch mal Hausarbeit machen mußte wollte sie natürlich auch dafür verwöhnt werden.

Also, wer hat das Rezept mitgeschrieben und kann es ins Forum stellen?

Oh, ich seh schon, es steht schon! Das kommt davon wenn man von nem streßigen und nervigen Gör immer gestört wird und deshalb solange braucht um einen Beitrag zu schreiben!!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von FrauSchladdi: 15.08.2008 08:49.

15.08.2008 08:47
Dieser am 15.08.2008 um 08:47 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User FrauSchladdi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Karin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

habe die Sendung auch gesehen und mir tat diese Familie einfach nur leid.
Die Frau ist geistig nicht gerade auf der Höhe, ich sah sie eher als ein ca. 12 bis 14 j. Kind das in einem Frauenkörper steckt. Würdet ihr euren Kindern in dem Alter zutrauen ein Haushalt mit Kindern zu führen? Ich nicht, sie wären ganz schnell masslos überfordert.
Was macht diese Familienhelferin in der Familie? Sie unterstützt diese Familie nicht da wo es gebraucht wird.

@ Strupp so wie du sehe ich es auch. Der Vater sagte doch sie bekommen Hilfe vom JA


Karin

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Karin: 15.08.2008 08:50.

15.08.2008 08:49
Dieser am 15.08.2008 um 08:49 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Karin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Michaela Michaela ist weiblich
Beamter



[meine Galerie]


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 4.327
Bundesland: Baden-Württemberg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nudeln mit Sowas


250 gr. Nudeln
Wurst
2 Flaschen Curry-Ketchup


Ich muss schon sagen, manchmal muss es schon schnell gehen und ein 3 Gänge Menu geht dann net großes Grinsen aber bevor ich das meinen Kids vor setze, gehn wir lieber zum MC Mosch !



ach und wer sich ans nachkochen traut, der berichte doch mal vom Geschmackserlebnis Zunge raus


__________________
LG Michaela

15.08.2008 09:09 Michaela ist offline E-Mail an Michaela senden Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Michaela: patchworkfun
Dieser am 15.08.2008 um 09:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Michaela wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Karin,

ZITAT:
Was macht diese Familienhelferin in der Familie? Sie unterstützt diese Familie nicht da wo es gebraucht wird.

Ich wette mir dir, sie hat ihr Bestes versucht.
Ich bin mit einer Familienhelferin befreundet. Das ist eine von der etwas höheren Sorte.
Sie hatte eine Familie, wo die Frau sehr korpulent war, alleine aus dem Grund heraus, dass sie sich kaum bewegt hat.
Die Familienhelferin erklärte ihr, nahm sie an der Hand u. machte mit ihr, gab ihr bis nächste Woche einen Auftrag: sie sollte das Geschirr, das gespült war u. jede Menge war, einfach nur weg räumen.
Tat sie nicht, das machte ihr Mann, der wirklich fleissig war, in der Zeit, als die Familienhelferin ins Haus kam.
Nachher ging es nur noch darum, dass sich die Familienhelferin darum kümmerte, dass die Kinder immer in der Schule waren u. Essen mit bekamen. Mit den Lehrern sprach u. alles mit Ämtern regelte. Alles andere hatte keinen Wert mehr, weil einfach nach dem anfänglichen Eifer des Mannes, alles wieder in die alte Schiene rutschte. Eine Familienhelferin ist nicht dazu da, den Haushalt aufzuräumen.
Da hätte man eher eine Putzfrau einstellen müssen. Aber alles hat seine Grenzen.
Man kann jemand nur auf die Beine helfen, wenn er dann immer noch nicht laufen will, liegt es nicht an der Familienbetreuerin. Die kann die Leute ja auch nicht ständig durchs Leben tragen.
Hier sollte höchstens mehr für die Kinder getan werden. Ganztagsbetreuung z.B.
Es gibt auch Leute, die sich nur um die Kinder kümmern, mit denen was unternehmen usw. Auch eine Art Familienbetreuung aber nur fixiert auf die Kinder.

In vorliegendem Fall frage ich mich sowieso, wer die Putzkolonne bezahlt hat.

LGr ulti
15.08.2008 09:09
Dieser am 15.08.2008 um 09:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

FrauSchladdi
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
In vorliegendem Fall frage ich mich sowieso, wer die Putzkolonne bezahlt hat.


Das wird der Sender bezahlt haben, genauso wie die Tickets für den Freizeitpark.
Da diesmal "normale" Familie gegen "Horrorfamilie" war.
Sie stellen ja immer Extreme gegeneinander, diesmal fand ich haben sie sich fast schon zurückgehalten, stellt euch mal vor sie hätten statt der "normalen" Familie eine doppeltverdienende ein-Kind-Familie genommen mit Haushälterin etc.
15.08.2008 09:16
Dieser am 15.08.2008 um 09:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User FrauSchladdi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Malte
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Frage:

"Wie tief muß man sinken um in solchen Sendungen mitzuwirken?"
"Wieviel Hohn und Spott müssen jetzt die Kinder der Hartz IV Familie ertragen?"
"Wieviel sind dem Sender RTL II, die Würde des Menschen wert?"
".... und WARUM schaut IHR euch so etwas an?"

Gruß "ein entsetzter" Malteser regauf
15.08.2008 09:23
Dieser am 15.08.2008 um 09:23 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Malte wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sasa Sasa ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.10.2006
Beiträge: 8.949
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hmm.Berechtigte Frage: WARUM??


Also,ganz ehrlich, ich bin abends oft so kaputt, daß ich im Wohnzimmer auf dem Sofa hänge und mich einfach nur berieseln lasse....


Aber wieso ich nun gestern gerade bei Frauentausch halbwegs hängenblieb...

Ich bin vom ehrenamtlichen Unterstützungskreis der ARGE aus öfter in Familien, in denen es wirklich so aussieht. Normalerweise seh ich das auch so, daß dies eine Mischung aus Aufgeben und Resignieren sowie Überforderung ist. Ich weiß auch, daß Sätze wie "Krieg mal den A..hoch!" da nichts helfen...

Aber manchmal bin ich es so leid...Immer diese Ausreden die dann kommen. "Ich bin nicht zum Abwaschen gekommen, weil..." und dann sind solche Sendungen so eine Art Bestätigung für mich, wenn ich so durchhänge...so nach dem Motto "Hat eh keinen Zweck..."

__________________
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sasa: 15.08.2008 09:44.

15.08.2008 09:40 Sasa ist offline Beiträge von Sasa suchen Nehmen Sie Sasa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 09:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sasa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Karin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@ Malteser, normalerweise schaue ich mir diese Sendung nicht an. Bin hängen geblieben beim Durchzappen.


@ Ulti, leider kenn ich auch andere FH. Sie sagen zwar den Familien was sie tun sollen aber viele wissen nicht "WIE" man etwas macht. Genau bei diesem "WIE" werden viele Familien alleine gelassen. Natürlich gibt es auch sehr gute FH.
Diese Frau ist minderbegabt, dafür kann sie nix. Meiner Meinung nach wird sie ewig jemand brauchen der hinter ihr steht und sagt was sie machen soll.
15.08.2008 09:41
Dieser am 15.08.2008 um 09:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Karin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Naemi27
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@ Malteser... ja die Fragen stelle ich mir auch!

Die letzte Frage ist dabei besonders interessant! Warum schaut man sich das an?
Ich habe es auch gesehen und kann dir die Frage nicht mal beantworten! Zerknirscht


.... ich glaube die Putzkolonne bestand aus Bekannten der Tauschmutter, wenn ich das richtig verstanden
habe!

LG
Naemi
15.08.2008 09:46
Dieser am 15.08.2008 um 09:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Naemi27 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Betsy
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wir schauen sowas nicht... Aber anscheinend habe ich da richtig was verpasst, oder??

Aber wegen dem Rezept: Ihr könnt mich gern steinigen, aber ein ähnliches "Rezept" habe ich schon von meiner Oma, das gibt es bei uns auch ab und an...

500 G Nudeln, 1 Fleischwurst und 10 Eier, dazu ein paar frische Kräuter und Pfeffer/Salz!

Die Nudeln werden gekocht, die Wurst angebraten, aus dem Ei und den Kräutern Rührei gemacht, gebraten, anschliessend alles in einem Topf vermischt! Würzen, fertig! Die Kinder lieben es!! Und zwar mit Ketchup, jawoll, zwar nur ein wenig, aber trotzdem. Und bei Oma hiess das Gericht, genau wie bei uns heute "Hamburger-Börsengericht" keine Ahnung warum, aber so ist das!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Betsy: 15.08.2008 09:55.

15.08.2008 09:54
Dieser am 15.08.2008 um 09:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Betsy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Michaela Michaela ist weiblich
Beamter



[meine Galerie]


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 4.327
Bundesland: Baden-Württemberg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Betsy
Wir schauen sowas nicht... Aber anscheinend habe ich da richtig was verpasst, oder??

Aber wegen dem Rezept: Ihr könnt mich gern steinigen, aber ein ähnliches "Rezept" habe ich schon von meiner Oma, das gibt es bei uns auch ab und an...

500 G Nudeln, 1 Fleischwurst und 10 Eier, dazu ein paar frische Kräuter und Pfeffer/Salz!



also Betsy.....das ist doch sicher ein lecker schnelles Essen und mit 2 Flaschen Ketchup nicht zu vergleichen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
LG Michaela

15.08.2008 10:05 Michaela ist offline E-Mail an Michaela senden Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Michaela: patchworkfun
Dieser am 15.08.2008 um 10:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Michaela wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nachteule Nachteule ist weiblich
Rotzlöffel


images/avatars/avatar-100.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 785
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Malteser
Frage:

".... und WARUM schaut IHR euch so etwas an?"

Gruß "ein entsetzter" Malteser regauf


Solange die Quote stimmt, wird so ein Müll gesendet. Übrigens, ein T-Shirt bekommen die Tauschmamas auch noch. Meine Tochter und ich haben mal auf einer Veranstaltung eine Tausch-Mama im entsprechenden T-Shirt gesehen und mit ihrer Familie live erlebt. Ich machte meine Tochter drauf aufmerksam und fragte sie, wie sie es finden würde, diese Tausch-Mama zu bekommen. Daraufhin sagte sie, dass sie sich dann eine andere Familie sucht. Zunge raus

Und zum Abschalten abends auf der Couch sollte uns doch noch etwas anderes einfallen.

__________________
Gruß
Nachteule


Wer nicht handelt, wird behandelt.
15.08.2008 10:14 Nachteule ist offline E-Mail an Nachteule senden Beiträge von Nachteule suchen Nehmen Sie Nachteule in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.08.2008 um 10:14 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nachteule wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Frauentausch von soeben.......
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™