Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 3 Mitglieder
- davon 0 unsichtbar
- 22 Besucher
- 25 Benutzer gesamt

Britta
Paula0278
Pfeffi

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Angenommen1513 (50)
Astrid74 (45)
Badebitt (57)
claudi (50)
Elskugi (44)
go2melly (41)
Oma Kerstin (52)
Schmuddel (48)
silke69 (50)
supano (63)
syener (119)
Vevi (50)

neuste Mitglieder
» Thunfisch
registriert am: 14.12.2019

» Oceangirl.286
registriert am: 14.12.2019

» Delia80
registriert am: 13.12.2019

» JaneWangui
registriert am: 12.12.2019

» Melanie2
registriert am: 11.12.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Artikel über FAS im aktuellen Stern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Artikel über FAS im aktuellen Stern
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kleene_paula
unregistriert
Artikel über FAS im aktuellen Stern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hi,
Mein Mann sagte gerade, im aktuellen Stern sei ein Artikel über die Folgen von Alkoholgenuß in der Schwangerschaft, mit Foto eines FAS-Kindes, Hinweis darauf, das schon ein Glas Alkohol schädigen kann, etc.
Ich hab den Artikel noch nicht selbst gelesen, aber vielleicht ja schon jemand hier?

Es ist doch gut und wichtig, das dieses Thema noch mal an eine große Öffentlichkeit gelangt.
04.12.2008 16:20
Dieser am 04.12.2008 um 16:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Calluna Calluna ist weiblich
Chef


images/avatars/avatar-2000.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 5.769
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


RE: Artikel über FAS im aktuellen Stern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wie viele Frauen, von denen, die in der SS Alkohol trinken, lesen wohl den Stern?

Aber egal, es ist auf jeden Fall wichtig, das Thema an die Öffentlichkeit zu bringen.
Vielleicht gibt es ja einen Link dazu, den man hier einstellen kann.
Würde den Artikel auch gerne lesen.

Calluna

__________________
http://www.familienhilfe-sbano-uganda.de/
04.12.2008 16:38 Calluna ist offline Beiträge von Calluna suchen Nehmen Sie Calluna in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 04.12.2008 um 16:38 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Calluna wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Dilara95
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Calluna,

ich kann dir zwar nicht den Artikel anzeigen laasen, aber gerne präsentiere ich dir den Link zu einem Vidoe bei Stern zum gleichen Thema:

LINK: http://www.stern.de/gesundheit/ernaehrun...eib/624796.html

LG
Dilara
04.12.2008 17:07
Dieser am 04.12.2008 um 17:07 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Dilara95 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Calluna Calluna ist weiblich
Chef


images/avatars/avatar-2000.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 5.769
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Danke!

__________________
http://www.familienhilfe-sbano-uganda.de/
04.12.2008 17:34 Calluna ist offline Beiträge von Calluna suchen Nehmen Sie Calluna in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 04.12.2008 um 17:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Calluna wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.175
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wow,

bewundernswerte Pflegeeltern. Eine große Aufgabe.

Der Satz "an einen Abend kann mein Kind von der Gymnasium zur Hauptschule saufen" den sollten sich viele merken.

Gruß
Michael

__________________
25 Jahre Pflegeeltern und nichts hat sich seitdem für die PE verbessert
Es tut so weh

04.12.2008 18:48 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

FrauSchladdi
unregistriert
RE: Artikel über FAS im aktuellen Stern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Calluna
Wie viele Frauen, von denen, die in der SS Alkohol trinken, lesen wohl den Stern?....

Calluna



Ich tippe da auf einen nicht geringen Prozentsatz, ich denke da an Berufstätige Frauen auf Weihnachtsfeiern, Sommerfesten, Geburtstagen "aaach, ein Gläschen in ehren" " ein Glas Sekt schadet dem Kind doch nicht" ...
04.12.2008 19:20
Dieser am 04.12.2008 um 19:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User FrauSchladdi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kleene_paula
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ganz abgesehen davon liegt der Stern ja auch in vielen Arztpraxen/Friseursalons etc. aus - vielleicht wird da ja auch noch die eine oder andere Frau drauf aufmerksam. Ausserdem hoffe ich, das diejenigen, die das lesen dann auch bei ihren Freundinnen/Verwandten etwas sagen, falls da jemand in der Schwangerschaft "ein Gläschen in Ehren" kippt.
04.12.2008 19:27
Dieser am 04.12.2008 um 19:27 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

super und so viele bekannte Gesichter........... großes Grinsen
das habt ihr klasse gemacht Daumen

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
04.12.2008 20:01 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 04.12.2008 um 20:01 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kleene_paula
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

So, nun habe ich den aktuellen Sternartikel gelesen. Es ist ein Interview mit Prof. Spohr aus Berlin. Schön finde ich, das mehrfach ziemlich deutlich gemacht wird, das die meisten der FASD Kinder in Pflegefamilien aufwachsen, die oft nichts über den Alkoholkonsum der Mütter wissen und dann einen wahren Arztmarathon auf sich nehmen müssen. Außerdem stand da, das die Probleme, die viele der Kinder/Familien haben eben nichts mit "schlechter" oder "mangelhafter" Erziehung zu tun haben sondern Ursprung im FASD finden - und das viele Pflegefamilien das immer und überall erklären müssen, was ihnen das Leben zusätzlich schwer macht.
04.12.2008 20:15
Dieser am 04.12.2008 um 20:15 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

und das ist der aktuelle Stern???Dann muss ich morgen gleich los und den besorgen.
Und am besten kopieren und allen mit denen man immer diskutieren muss gleich unterlegen

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
04.12.2008 21:08 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 04.12.2008 um 21:08 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kleene_paula
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

sind nur zwei oder drei Seiten ziemlich weit hinten. Aber besser als nichts.
Und ja: es ist der Stern, der heute raus kam.
04.12.2008 21:42
Dieser am 04.12.2008 um 21:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


RE: Artikel über FAS im aktuellen Stern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von FrauSchladdi
" ein Glas Sekt schadet dem Kind doch nicht" ...



....hat mein Frauenarzt übrigens auch immer gesagt (und ist wohl auch heute noch bei einigen die Praxis). Ich litt in allen Schwangerschaften unter Kreislaufstörungen - der Rat meines Frauenarztes war: "Morgens vor dem Aufstehen, noch im Bett, ein glas Sekt , wirkt Wunder!" Zerknirscht GsD kann ich Sekt nicht gut vertragen und werde immer ziemlich müde davon, also hab ich das tunlichst unterlassen.... mit dieser Reaktion hat mein Körper meinen Kindern wohl so einiges erspart.

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

04.12.2008 22:35 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

das denken viele.Ich kenn jemanden der meinte das es nicht schadet wenn man hier und da ein bißchen was trinkt.Als ich sie aufklärte war sie beleidigt.........und meint das hat sie immer gemacht in der Schwangerschaft

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
05.12.2008 07:28 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 05.12.2008 um 07:28 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nasti Nasti ist weiblich
Schlingel



[meine Galerie]


Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 513
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine gute Bekannte mit 7 leiblichen Kindern.
Als ich sie, sie war grade so Mitte der siebten Schwangerschaft auf einer Hochzeit einiges an wein trinken sah, war ich echt geschockt.....

Drauf angesprochen meinte sie, wenn ihr Körper das Bedürfnis nach einem Glas Wein habe, oder einem Bier wäre das auch in der Schwangerschaft ok, sie sei ja keine von denen die dauernd trinken......
Eine durchaus nicht ungebildete Frau, noch dazu Kinderkrankenschwester gewesen vor den leibl. Kindern....
Sie war richtig sauer, dass ich meinte es besser zu wissen...schliesslich war ich ja nie schwanger geschockt

Nasti
05.12.2008 10:20 Nasti ist offline E-Mail an Nasti senden Beiträge von Nasti suchen Nehmen Sie Nasti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 05.12.2008 um 10:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nasti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

ricki
unregistriert
Artikel über FAS im aktuellen Stern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

.....und ich steh jetzt da mit einem auffälligen PS welcher sich kaum 10 min. konzentrieren kann.
Einer alkoholkranken LM welche Entzug gemacht hat,sich aber trotzdem mal ein Alster gönnt......
und steif und fest behauptet währen 5 Schwangerschaften selbstverständlich nie Alkohol getrunken zu haben.
Bekomme die Diagnose nicht bestätigt,da Mutter sagt ,sie hat ja nicht.
Bestätigung nur,wenn LM Alkoholgenuss zugiebt.
LG Ricki
05.12.2008 10:58
Dieser am 05.12.2008 um 10:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User ricki wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ricki
wie du bekommst du Diagnose nicht bestätigt weil LM das nicht zugibt???Hab ich das richtig verstanden?
Die LM unseres PS gibt es auch nicht zu.Sie gibt aber auch nicht zu das sie Hilfe braucht,das sie ihre Kinder vernachlässigt hat,das sie die Kinder nicht geschlagen hat usw........also gibt sie auch nicht zu Alkohl getrunken zu haben.Aber was sagt das aus?Die Diagnose steht,da gibt es alle Anzeichen...........
Wo wart ihr zum testen???

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
05.12.2008 11:02 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 05.12.2008 um 11:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jamy jamy ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 4.247


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

so ,ich hab mir den Stern jetzt besorgt, bin jetzt am lesen!


VG

__________________
Viele Grüße jamy


" Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand "(Blaise Pascal)
05.12.2008 13:03 jamy ist offline Beiträge von jamy suchen Nehmen Sie jamy in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 05.12.2008 um 13:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jamy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich hab ihn mir auch gleich heute morgen gekauft.........es ist ein sehr guter Artikel.

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
05.12.2008 14:56 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 05.12.2008 um 14:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

ricki
unregistriert
Artikel über FAS im aktuellen Stern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@Nicole
DA PS laut KInderarzt unserer Kinderklinik "grenzwertig" ist,und typische Merkmale anscheinend fehlen wurde mir gesagt,dass es ohne die Bestätigung der Mutter nicht genügend Anhaltspunkte gibt.
Habe aber in zwei Wochen Termin in einer Kinder und Jugendspychiatrie zwecks Testdiagnostik,da ich einen Integrationshelfer für die Schule beantragen möchte.
ADHS steht auch im Raum.
LG Ricki
05.12.2008 15:05
Dieser am 05.12.2008 um 15:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User ricki wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@ricki ich kann dir nur empfehlen dich schnellst möglichst in Hände zu begeben die davon Ahnung haben.Wir haben den weiten Weg nach Münster zu Dr. Feldmann aufgenommen.Nur da wurde FAS erkannt.Vorher waren in in verschiedenen SPZ,dort hab man einiges rausgefundne aber kein FAS.
Je älter die Kinder werden desto weniger kann man manchmal die Merkmale erkennen,dennoch sind sie da.Lasst euch da nicht so abspeisen.Du kannst mir auch gerne eine PN schicken denn ich habe eine FAS Gruppe ist Leben gerufen

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
05.12.2008 16:00 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 05.12.2008 um 16:00 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Artikel über FAS im aktuellen Stern
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™