Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 3 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 21 Besucher
- 24 Benutzer gesamt

Fahradfahrerin
Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Berg (53)
Ela200874 (45)
tashinaK67 (52)

neuste Mitglieder
» Fahradfahrerin
registriert am: 20.08.2019

» Tifo
registriert am: 18.08.2019

» Smoog1978
registriert am: 18.08.2019

» Pusteblume1211
registriert am: 18.08.2019

» sunshine123
registriert am: 17.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » TV: Aids-Kinder in der Ukraine 14.1. 22.05 Uhr » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen TV: Aids-Kinder in der Ukraine 14.1. 22.05 Uhr
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.146
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


TV: Aids-Kinder in der Ukraine 14.1. 22.05 Uhr Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

TV-Icon RBB Mi 14.01.09 22:05
Aids-Kinder in der Ukraine
Alleingelassen


Ein Film über ein Problem, das nicht nur die östlichen Nachbarn betrifft. Inge Banczyk, Krankenschwester aus Berlin, wird auf einer Reise in die Ukraine mit der Kamera begleitet.

Leise surren die Geräte im Berliner Auguste-Viktoria-Klinikum. Dr. Zaregorobz blickt auf das Ultraschallbild einer Patientin, die an Aids erkrankt ist.

Der Arzt aus dem ukrainischen Donezk hospitiert im Berliner Partner-Krankenhaus, um Einblicke in neue Aids-Therapien zu erhalten. In seiner Heimat werden sie dringend gebraucht. Dort behandelt er oft Kinder, die sich durch ihre Mütter mit Aids infiziert haben.
Die Berliner Krankenschwester Inge Banczyk in einem Waisenhaus in Makeevka/Donetsk. © rbbBild vergrößern

In der Berliner Aids-Tagesklinik arbeitet er zusammen mit der Krankenschwester Inge Banczyk. Sie engagiert sich bereits seit einigen Jahren in der Ukraine für HIV-positive und Aids-kranke Menschen. Dort hilft sie Sozialarbeitern der Caritas und im Aids-Zentrum in Donezk. Sie gibt Familien Hilfe im Umgang mit ihren Kranken.

Die Bundesregierung hat mit der Ukraine eine Partnerschaftsinitiative unterzeichnet.
In einem Waisenhaus in Makeevka/Donetsk. © rbbBild vergrößern

Obwohl fast zwei Prozent der ukrainischen Bevölkerung HIV-positiv sind, ist das Thema dort immer noch ein Tabu. Die meisten Aids-Kranken leben zurückgezogen, aus Angst vor Diskriminierung. HIV-positive Kinder werden ausgegrenzt und isoliert.

Die rbb-Reporterin Gabi Probst und ihr Team zeigen tiefe Einblicke in zwei Welten, die gegensetzlicher nicht sein können - Glanz und Glimmer und bittere Armut. Außerdem begleiten sie Inge Banczyk auf ihrer Reise durch die Ukraine. Die Krankenschwester besucht in Donetsk ein Waisenhaus und den siebenjährigen aidskranken Sascha, bei dem auch Tuberkulose ausgebrochen ist. In Kiew schult sie Krankenschwestern in der Pflege von Aids-Kranken.
Die Berliner Krankenschwester Inge Banczyk (r.) bei ihrem Besuch in Makeevka/Donetsk. © rbbBild vergrößern

Und immer wieder geht es um die Kinder, deren Mütter an Aids erkrankt sind. Oft arbeiten sie als Prostituierte, um überleben zu können. Die Frauen erzählen, dass in der ukrainischen Hauptstadt unter anderem Geschäfts- und Sextouristen ihre Kunden sind. Ungeschützter Sex ist an der Tagesordnung. Auch in Berlin, so berichten die Frauen, schaffen infizierte Prostituierte aus der Ukraine an.

Oft mangelt es an Medikamenten, um die Aids-Epidemie in der Ukraine zu stoppen. Inge Banczyk kann dagegen wenig tun, aber sie kann den Helfern helfen.

Film von Gabi Probst
(Erstausstrahlung 2009/rbb)



Quelle: http://www.rbb-online.de/_/doku/beitrag_jsp/key=8439577.html

__________________
25 Jahre Pflegeeltern und nichts hat sich seitdem für die PE verbessert
Es tut so weh

13.01.2009 21:47 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » TV: Aids-Kinder in der Ukraine 14.1. 22.05 Uhr
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™