Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 4 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 24 Besucher
- 28 Benutzer gesamt

Golden1
Katharina1975

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

monaco (50)

neuste Mitglieder
» AndreaZ
registriert am: 25.08.2019

» moehrchen3382
registriert am: 23.08.2019

» Lottalisa
registriert am: 22.08.2019

» Nat
registriert am: 21.08.2019

» Mazemi
registriert am: 21.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » «Spurensuche» mit Folkerts und Borsody » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen «Spurensuche» mit Folkerts und Borsody
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


«Spurensuche» mit Folkerts und Borsody Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Theaterstück mit Zündstoff: Es geht um den Missbrauch und die Ermordung eines Kindes. Die beiden Fernseh-Stars bringen den aufreibenden Konflikt zwischen Opfermutter und Tätermutter auf die Hamburger Bühne.

Ulrike Folkerts und Suzanne von Borsody, langjährige Größen des deutschen Fernsehens, spielen zum ersten Mal zusammen auf einer Bühne. Im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater verkörpern beide in Francis C. Winters «Spurensuche», einem Drama über Missbrauch und Mord eines Kindes durch einen Jugendlichen, die Mütter von Opfer und Täter.

Bei der Uraufführung in der Inszenierung von Claudia Prietzel und Peter Henning applaudierte das Publikum den spürbar mit Herzblut agierenden Hauptdarstellerinnen am Donnerstagabend herzlich. «Mit dem Stück möchten wir die Leute auch dazu aufrufen, in ihrem Umfeld Augen und Ohren aufzusperren und professionellen Rat in Anspruch zu nehmen, wenn ihnen etwas komisch vorkommt», sagte Folkerts am Rande der Premierenfeier.

Folkerts als Gegenteil von Lena Odenthal


Die Schauspielerin («Tatort»), die sich persönlich unter anderem für Menschen mit Down-Syndrom einsetzt, erklärte weiter, dass Borsody («Der zweite Blick») und sie während der Theaterproben durch Gespräche mit Sozialarbeitern und Medizinern viel über Vergewaltigung unter Minderjährigen gelernt hätten: «Oft ist nur von Jungen als Tätern die Rede. Dabei weiß man heute, dass auch Mädchen vergewaltigen die Zahl ist noch gar nicht erfasst.»

Im ausgeschnittenen, geblümten Kleid und mit Langhaarperücke sowie mit stark emotionalen Gesten gibt Folkerts ihrer Bühnenfigur Marie eine betont weibliche Note ganz als wolle sie einen Kontrast zur herben TV-Kommissarin Lena Odenthal setzen, die sie seit 1989 bereits 46 Mal gemimt hat. Kollegin Borsody, die 2006 für ihr soziales Engagement die Auszeichnung «Brisant Brillant» erhalten hat, gestaltet die Täter-Mutter dagegen deutlich strenger und zurückhaltender.


Keine Kompensation fehlender Muttererfahrung

Die Auseinandersetzung mit dem Thema habe ihr zu schaffen gemacht, gestand Folkerts. Sogar nachts im Bett habe sie häufig wach gelegen und ihren Text immer wieder aufgesagt. Auf die Frage, ob beide kinderlose Schauspielerinnen in der schmerzhaften Beschäftigung mit diesen Rollen vielleicht auch eigene fehlende Muttererfahrungen gesucht hätten, antwortete Folkerts entschieden: «Nö, absolut gar nicht. Ich glaube eher, dass es für uns mit unserer gewissen Distanz einfacher gewesen ist. Als Mutter hätte ich die Aufgabe wahrscheinlich gar nicht ertragen, weil mir das Leid viel zu nahe gegangen wäre.»

Die Vorstellungen gehen noch bis zum 21. Februar. (dpa)


Quelle: http://www.netzeitung.de:80/kultur/1252938.html


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

18.01.2009 01:54 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » «Spurensuche» mit Folkerts und Borsody
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™