Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 2 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 22 Besucher
- 24 Benutzer gesamt

Nannymania
Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Claud76 (44)
domced (51)
Ellistern (52)
FamiliePGHT (53)
schwabi59 (69)

neuste Mitglieder
» Karin Meyer
registriert am: 04.08.2020

» TMarx
registriert am: 03.08.2020

» Esperanza
registriert am: 02.08.2020

» Peeweee
registriert am: 30.07.2020

» Wikimam
registriert am: 22.07.2020


Team
Administratoren:
Ingo
Jan

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Wichtige Fragen beim KIVO
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Anfragen von Medienvertretern » Reportage: Mutter drogensüchtig, Kind bei Pflegeeltern – Wer ist betroffen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Reportage: Mutter drogensüchtig, Kind bei Pflegeeltern – Wer ist betroffen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 2.223
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Reportage: Mutter drogensüchtig, Kind bei Pflegeeltern – Wer ist betroffen? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

anbei eine neue Anfrage die mich heute erreichte:

Zitat:

Hallo zusammen,

mein Name ist Dominik Fischer und ich arbeite als Redakteur für die Arthur-Film GmbH, eine unabhängige Münchner TV-Produktionsfirma, die Reportagen und Dokumentationen für verschiedene deutsche TV Sender (öffentlich-rechtlich und privat) produziert.
Wir haben den Anspruch, hochwertige und schöne Filme zu machen, hinter denen unsere Protagonisten und wir voll und ganz stehen können. Hartz IV- und Brust-OP-Geschichten sind nicht so unser Ding. Ein Bild von unserer Arbeit könnt ihr euch unter www.quaentchen-glueck.de oder www.arthur-film.de machen.

Aktuell realisiere ich eine Reportage über eine ehemals drogenabhängige Mutter, deren Kind seit 3 Jahren bei Pflegeeltern untergebracht ist. Meine Protagonistin bereut ihre Vergangenheit zutiefst und will nun alles dafür tun, ihren Sohn wieder zurück zu bekommen.

Um alle Seiten des Themas „Kinder von drogenabhängigen Müttern“ filmisch beleuchten zu können, suche ich nun Betroffene, die Zeit und Lust haben, vor der Kamera von ihrem Leben zu erzählen.

Konkret suche ich:

- Eine Pflegefamilie, die das Kind einer drogensüchtigen Mutter aufgenommen hat (am besten erst vor kurzer Zeit). Auf Wunsch kann das Pflegekind im Film unkenntlich gemacht werden!

- Ein ehemaliges, jetzt volljähriges Pflegekind, das bei einer Pflegefamilie aufgewachsen ist, weil seine Mutter drogensüchtig war und heute Kontakt zu seiner Mutter hatte, hat oder haben möchte.

Der Drehaufwand beläuft sich auf ca. 1-2 Tage, Mitwirkende erhalten selbstverständlich eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

Es liegt mir am Herzen, der Öffentlichkeit zu zeigen, wie sehr Mütter nicht nur sich, sondern besonders ihren Kindern mit Drogenkonsum schaden. Bitte helft mir dabei!

Interessierte können sich unter casting@arthur-fim.de oder unter 089 74640758 melden.

Vielen Dank und beste Grüße aus München

Dominik Fischer


__________________

25 Jahre Pflegeeltern und nichts hat sich seitdem für die PE verbessert
Es tut so weh

22.03.2010 21:22 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Anfragen von Medienvertretern » Reportage: Mutter drogensüchtig, Kind bei Pflegeeltern – Wer ist betroffen?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™