Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 1 Mitglied
- davon 1 unsichtbar
- 22 Besucher
- 23 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

miki1505 (55)
svere (44)
tine100 (52)

neuste Mitglieder
» Franjo
registriert am: 18.10.2019

» wollmotte
registriert am: 17.10.2019

» Naddel1980
registriert am: 17.10.2019

» luac
registriert am: 15.10.2019

» mosweb
registriert am: 15.10.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Film über Kinder, die zur Prostitution gezwungen werden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Film über Kinder, die zur Prostitution gezwungen werden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
leasingmama
Beamter


images/avatars/avatar-2231.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2008
Beiträge: 4.385


Film über Kinder, die zur Prostitution gezwungen werden Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Vorsicht, ein Film der sehr nahe geht ! Ein sehr gut gemachter, aber auch heftiger Spielfilm über Kinder aus dem Ostblock, die hier her verkauft (versteigert ),zur Prostitution gezwungen und von rechtschaffenden Herren missbraucht werden

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a...riginalende-fsk

Hier dazu vorab Lesestoff:

http://www.zeit.de/kultur/film/2013-01/f...sk-jugendschutz

http://www.spiegel.de/kultur/tv/operatio...l-a-876544.html

__________________
Dieser Beitrag könnte Spuren von Zynismus, Ironie, schwarzem Humor und Sarkasmus enthalten. Nicht für Allergiker geeignet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von leasingmama: 17.01.2013 16:42.

17.01.2013 16:33 leasingmama ist offline Beiträge von leasingmama suchen Nehmen Sie leasingmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:33 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User leasingmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

IgamOgam IgamOgam ist weiblich
Realschüler


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 25.03.2012
Beiträge: 1.293


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

danke für den Link, ich bin nur nicht sicher ob ich es schaffe den je zu schauen 22 Uhr - 6 Uhr puhhhh das ist spät, im Moment bin ich abends immer soooo müde.

LG IgamOgam
17.01.2013 16:35 IgamOgam ist offline Beiträge von IgamOgam suchen Nehmen Sie IgamOgam in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User IgamOgam wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

leasingmama
Beamter


images/avatars/avatar-2231.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2008
Beiträge: 4.385

Themenstarter Thema begonnen von leasingmama

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ob du den Film vielleicht nach 22°° aufnehmen kannst ?

Der Film geht sehr nahe, aber den Blick des Mädchens hab ich schon öfter gesehen und gerade deshalb konnte ich nicht umschalten

__________________
Dieser Beitrag könnte Spuren von Zynismus, Ironie, schwarzem Humor und Sarkasmus enthalten. Nicht für Allergiker geeignet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von leasingmama: 17.01.2013 16:38.

17.01.2013 16:37 leasingmama ist offline Beiträge von leasingmama suchen Nehmen Sie leasingmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:37 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User leasingmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

brida
Vorschüler


images/avatars/avatar-31.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 308


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe den Film gestern abend gesehen in der gekürzten Version. Ich konnte so schon schlecht schlafen,was passiert denn noch in der ungekürzten Version???
Unfassbar, dass der Film so reailtiätsnah sein soll, aber ich kann es mir inzwischen vorstellen.
17.01.2013 16:39 brida ist offline Beiträge von brida suchen Nehmen Sie brida in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User brida wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

leasingmama
Beamter


images/avatars/avatar-2231.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2008
Beiträge: 4.385

Themenstarter Thema begonnen von leasingmama

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Es fehlen wichtige Minuten im Schlussteil: Die zehnjährige Fee, von Kinderhändlern aus Rumänien nach Berlin verschleppt und dort an ein Kinderbordell verkauft, ist von der Polizei befreit und an einen sicheren Ort gebracht worden. Das Haus am See ist allerdings nur scheinbar sicher. Der Kinderhändler überwältigt die LKA-Beamtin, holt sich Fee und setzt sie in die Limousine ihres "Kunden". Die Polizistin bleibt hilflos zurück.

http://www.zeit.de/kultur/film/2013-01/f...sk-jugendschutz

__________________
Dieser Beitrag könnte Spuren von Zynismus, Ironie, schwarzem Humor und Sarkasmus enthalten. Nicht für Allergiker geeignet.

17.01.2013 16:43 leasingmama ist offline Beiträge von leasingmama suchen Nehmen Sie leasingmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User leasingmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

holdi holdi ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 468
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ihn auch gestern abend in der gekürzter Version gesehen,

werde mir ihm heute abend dann nach 22.00 Uhr anschauen,

es ging einem schon sehr nahe, bin auch gespannt was da noch kommt.

LG Holdi
17.01.2013 16:45 holdi ist offline E-Mail an holdi senden Beiträge von holdi suchen Nehmen Sie holdi in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User holdi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Schmetterling88 Schmetterling88 ist weiblich
verwöhnter Zwerg


images/avatars/avatar-93.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.02.2012
Beiträge: 144
Herkunft: Da wo es schön ist


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

also ich hab den Film gestern gesehen, das war dann die gekürzte Version, oder?

Der Film ging mir sehr, sehr nah, aber ich fand es gut, das die ARD sich da ran traut es zu drehen...es ist ja ein Tabuthema

Gruß Schmetterling88

__________________
Liebe Grüße Schmetterling88

Der große Reichtum unseres Lebens, das sind die kleinen Sonnenstrahlen, die jeden Tag auf unseren Weg fallen.
17.01.2013 16:46 Schmetterling88 ist offline Beiträge von Schmetterling88 suchen Nehmen Sie Schmetterling88 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Schmetterling88 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

leasingmama
Beamter


images/avatars/avatar-2231.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2008
Beiträge: 4.385

Themenstarter Thema begonnen von leasingmama

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

In dem einen Artikel wird nun darauf hingewiesen, dass als nächstes Thema Missbrauch in der Familie kommen müsste. Ist ja zur Zeit gerade in allen Medien nachdem die Tochter von Klaus Kinski ihr Schweigen brach

http://www.spiegel.de/panorama/leute/auc...i-a-877226.html

__________________
Dieser Beitrag könnte Spuren von Zynismus, Ironie, schwarzem Humor und Sarkasmus enthalten. Nicht für Allergiker geeignet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von leasingmama: 17.01.2013 16:51.

17.01.2013 16:50 leasingmama ist offline Beiträge von leasingmama suchen Nehmen Sie leasingmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:50 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User leasingmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

IgamOgam IgamOgam ist weiblich
Realschüler


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 25.03.2012
Beiträge: 1.293


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von leasingmama
Ob du den Film vielleicht nach 22°° aufnehmen kannst ?

Der Film geht sehr nahe, aber den Blick des Mädchens hab ich schon öfter gesehen und gerade deshalb konnte ich nicht umschalten


Ich werde auf jeden Fall meinen liebsten Göttergatten fragen ob wir den Film irgendwie aufnehmen können. Ansonsten werde ich ihn einfach "Stückchenweise" schauen. Zunge raus
Man muss sich nur zu helfen wissen Wein

LG IgamOgam
17.01.2013 16:57 IgamOgam ist offline Beiträge von IgamOgam suchen Nehmen Sie IgamOgam in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 16:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User IgamOgam wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.858


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich fand dern film gut - allerdings hat er die brutalität der realität mMn in keiner weise angemessen wiedergespiegelt. es war eben nur ein film. die realität sieht weitaus krasser aus.
was ich aber gut fand war der aspekt, wer alles mit drin hängt! das entsprach mMn durchaus der realität.

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
17.01.2013 19:58 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 19:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rudi68 rudi68 ist männlich
Wirbelwind



[meine Galerie]


Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 268
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo IgamOgam,
Du kannst Dir sicherlich den "entschärften" Teil in der Mediathek bereits ab 20 Uhr anschauen, nur das ungekürzte Ende wirst Du erst in der Fassung sehen können,die ab 22 Uhr abrufbar ist. Dann brauchst Du Dir ja nur den Teil so spät ansehen ;-)
LG
Rudi
17.01.2013 20:09 rudi68 ist offline Beiträge von rudi68 suchen Nehmen Sie rudi68 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 20:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rudi68 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Montessa Montessa ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-148.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 10.492
Bundesland: Bayern


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe den Film gestern auch gesehen und es hat mich auch sehr bewegt. Der Kampf gegen die Kinderhändler ist ziemlich aussichtslos, aber jedes einzelne gerettete Kind ist schon ein Erfolg. Ein super Film denke ich, aber im Nachhinein kam mir so ein Gedanke, vielleicht sehe ich ja auch was falsch. Ich mache mir Sorgen um die Kinder, die in diesem Film mitspielen. Ich würde meine Kinder solche Szenen niemals drehen lassen (OK ich würde sie eh nicht als Kinderschauspieler verheizen, aber das ist ein anderes Thema). Dieses kleine Mädchen Fee, ihre Albträume, die Verfolgungsjagd von der sie ständig träumt, die kleinen Jungs, die da in Unterhosen vor den Kerlen rumspringen...... Ich weiß nicht, ich mach mir da so meine Gedanken. Wobei ich es extrem wichtig finde, dass man auf das Thema aufmerksam macht. Ohne die Kinder wäre das ja nie so ergreifend möglich, aber trotzdem finde ich es fragwürdig.
Was meint ihr dazu?

__________________
Als du geboren wurdest, war ein regnerischer Tag. Aber es war nicht wirklich Regen, sondern der Himmel weinte, weil er einen Stern verloren hatte.
17.01.2013 20:10 Montessa ist offline E-Mail an Montessa senden Beiträge von Montessa suchen Nehmen Sie Montessa in Ihre Freundesliste auf

Wandernde
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pustekuchen
ich fand dern film gut - allerdings hat er die brutalität der realität mMn in keiner weise angemessen wiedergespiegelt. es war eben nur ein film. die realität sieht weitaus krasser aus.
was ich aber gut fand war der aspekt, wer alles mit drin hängt! das entsprach mMn durchaus der realität.


Du schreibst genau das, was ich auch über den Film denke!

LG
17.01.2013 21:10
Dieser am 17.01.2013 um 21:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Wandernde wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

leasingmama
Beamter


images/avatars/avatar-2231.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2008
Beiträge: 4.385

Themenstarter Thema begonnen von leasingmama

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@ Pustekuchen, @Wandernde, @Montessa

all eure Gedanken hatte ich auch. Der Film ist mehr als gut inzeniert, sodaß wir uns gut vorstellen können, dass die Realität viel schlimmer und brutaler ist. Mir hat das was gezeigt wurde völlig ausgereicht um mein Entsetzen, meine Spannung und auch meine Angst um die Kinder auszulösen. Ich persönlich würde nicht mehr sehen wollen. Auch zum Schutz der Kinder, die dort spielten.

Das sagt der Regisseur über die Kinderdarsteller:

Die beiden Kinderdarsteller hatten eine intensive Betreuung. Wie im Übrigen alle Kinder, die mitgespielt haben. Die Eltern wussten genau, worum es in der Geschichte geht. Nichts wurde beschönigt. Dennoch habe ich Paraschiva und Adrian nur das Nötigste erzählt. Ein Kind muss nicht traumatisiert sein, um ein traumatisiertes Kind darzustellen.

http://www.daserste.de/unterhaltung/film...aufmann100.html

und hier: http://www.tittelbach.tv/programm/fernse...tikel-2316.html

__________________
Dieser Beitrag könnte Spuren von Zynismus, Ironie, schwarzem Humor und Sarkasmus enthalten. Nicht für Allergiker geeignet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von leasingmama: 17.01.2013 22:13.

17.01.2013 22:11 leasingmama ist offline Beiträge von leasingmama suchen Nehmen Sie leasingmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 22:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User leasingmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stern30 Stern30 ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-73.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.10.2011
Beiträge: 459


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

....sogar unsere SB vom JA hat heute beim BK darüber gesprochen, ich kann mir das nicht anschauen, hätte zu sehr daran zu knabbern.....

Wir hatten anfangs ein Seminar über Kindesmissbrauch und das war schon hart, einfach so unvorstellbar, nicht begreifbar und nicht nachvollziehbar traurig

__________________
Das Leben ist ein Waisenkind, was jeden Tag neu adoptiert werden will.

Ich bin das Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweizer)
17.01.2013 23:17 Stern30 ist offline Beiträge von Stern30 suchen Nehmen Sie Stern30 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.01.2013 um 23:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stern30 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Film über Kinder, die zur Prostitution gezwungen werden
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™