Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 8 Mitglieder
- davon 4 unsichtbar
- 23 Besucher
- 31 Benutzer gesamt

billaluna
matzemuckel
Silba
sissi0104

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

2304susanne (37)
forum111 (59)
Marvel (45)
Sueße (43)
tina2304 (46)
Wiebke (41)

neuste Mitglieder
» Moppif
registriert am: 22.04.2018

» Dresi
registriert am: 21.04.2018

» Famila
registriert am: 20.04.2018

» Jank0103
registriert am: 20.04.2018

» jemo1100
registriert am: 19.04.2018


Team
Administratoren:
fausball
miwi
peutetre

Moderatoren:
Lexa
Saltatio
Stuntel

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- Fragebogen
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Kindler vs. Faltermeier Gesetzesämderung PK » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kindler vs. Faltermeier Gesetzesämderung PK
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.290
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Kindler vs. Faltermeier Gesetzesämderung PK Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hier unten auf der Seite ist ein kostenloser Download zur DJI Impulse, worin sich Kindler und Faltermeier pro bzw. kontra Gesetzesänderung Pflegekinder äußern (ab S. 2cool

https://www.dji.de/themen/eltern/formen-...ternschaft.html

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
22.11.2017 20:54 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.11.2017 um 20:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Snickers
Arbeiter


images/avatars/avatar-88.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.07.2013
Beiträge: 2.867


RE: Kindler vs. Faltermeier Gesetzesämderung PK Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hää?? Was schreibt der da?

Das durchschnittliche PK ist bei Aufnahme in die PF 7-8 Jahre alt, die unter 2-jährigen machen nur 4,5 % aller PK aus???

Das ist doch statistischer Unsinn, oder????

Die meisten JÄ vermitteln doch Kinder über 4 oder 5 gar nicht mehr in eine PF!

Dann ginge man bei der gesamten Diskussion von völlig falschen Fakten aus.
22.11.2017 21:35 Snickers ist offline Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.11.2017 um 21:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Snickers wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.290
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan

Themenstarter Thema begonnen von Bibichanoum

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die Zahl entsteht so:

http://www.hzemonitor.akjstat.tu-dortmun...ge-33-sgb-viii/

siehe bei Eckwerte

Es handelt sich um das errechnete Durschnittsalter = es sind besonders viele Kids bis 6 und dann einige Teenager, z. B. die Flüchtlingsjugendlichen. Menschen wie Putzig, die auf Teenager spezialisiert sind, gibt es nur selten unter PE (leider!!!) . Auch vermittelt unser JA z. B. kein Kind mehr über 9 in Dp .

Das mit den 44 Monaten Durchschnittsdauer entsteht u. a. dadurch, dass eine Hilfe als beendet gilt, wenn Kind in KJP geht oder ins Heim, aber auch, wenn ein Teenager aufgenommen wird, der dann irgendwann 18 ist und keine 41er beantragt.

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bibichanoum: 22.11.2017 22:09.

22.11.2017 22:06 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.11.2017 um 22:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.290
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan

Themenstarter Thema begonnen von Bibichanoum

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Auch wird jeder PE- oder Heimwechsel als neue Hilfe gezählt

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
22.11.2017 22:11 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.11.2017 um 22:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Snickers
Arbeiter


images/avatars/avatar-88.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.07.2013
Beiträge: 2.867


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bibichanoum
Auch wird jeder PE- oder Heimwechsel als neue Hilfe gezählt


Ok, wenn Teenager öfter wechseln, dann werden sie jedesmal wieder neu erfasst?!

Und klar, die Flüchtlingskinder verfälschen die Zahlen, aber um die geht es in der Diskussion ja ohnehin nicht, die sind ja ohne Familie hier.

Oh Mann, wie kann man denn so dämlich sein, und aufgrund von irreführenden Zahlen so an der Realität vorbei diskutieren?!?!

Kein Wunder, tat sich Weinberg schwer! Wenn alle denken, das typische DPK ist 7 oder 8 und hat schon langjährige Bindungen an die HF, dann ist das doch eine ganz andere Ausgangslage als das, was wir hier täglich erleben.

Aber warum klärt denn da niemand auf?
Zerknirscht
22.11.2017 22:17 Snickers ist offline Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.11.2017 um 22:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Snickers wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.290
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan

Themenstarter Thema begonnen von Bibichanoum

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Kann auch sein, dass der diese Tabelle hier genommen hat.

https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/...ausMerkmal.html

Sie zeigt eigentlich nur, wie alt Kinder in Dp zu einem bestimmten Zeitpunkt sind.

bin gerade zu müde, aber man sollte es gegenrechnen, ob da als Durchschnitt diese Zahl mit etwas über 7 Jahren herauskommt.

Was wichtig ist: die Tabelle sagt nicht, wie als die Kids bei Eintritt in die PD waren.

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
22.11.2017 23:03 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.11.2017 um 23:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.290
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan

Themenstarter Thema begonnen von Bibichanoum

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir das immer noch nicht vorstellen, 7,8 Jahre ist sehr hoch als Durchschnitt, findet Ihr nicht auch?

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
23.11.2017 12:40 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.11.2017 um 12:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lümmelmutti Lümmelmutti ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-473.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.07.2006
Beiträge: 2.358


Kinder Faltermeier Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

sory wenn solche PF wie Putzig und wir solche Statistiken durcheinander bringen

unsere DPK waren meistens über 12 bei Aufnahme

vielleicht sind auch hier im Forum auch nicht alle DPF drin die die in ihren Statisiken drin haben

unsere BSPK waren aber auch fast immer schon im Schulpflichtigen Alter und wenn sie dann in Dp gingen hätten sie die errechneten Altersangabe von 8,7 gehabt wenn sie nicht zurückgeführt wurden

__________________
Das Leben ist wie ein Theater Stueck doch leider ohne Generalprobe
Drum SINGE;LACHE;TANZE oder WEINE ehe der Vorhang fällt
23.11.2017 19:45 Lümmelmutti ist offline E-Mail an Lümmelmutti senden Beiträge von Lümmelmutti suchen Nehmen Sie Lümmelmutti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.11.2017 um 19:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lümmelmutti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

angelsvoice angelsvoice ist weiblich
Teenager


images/avatars/avatar-14.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.07.2012
Beiträge: 858


RE: Kinder Faltermeier Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bei unserem HJA wird Umstrukturiert. D.h was ich so mitbekommen habe wurden jetzt in 2017 unheimlich viele Dp Kinder RF. Es soll jetzt mehr das Augenmerk auf frühe Hilfen gelegt werden. Das heißt für mich, die Kinder in Problemfamilien müssen jetzt länger in der leiblichen Familie verbleiben und mit frühen Hilfen wird eine evtl. Herausnahme verzögert. (oder verhindert werden, gut oder schlecht, dahingestellt) Nach dem Motto so lange es gut geht. Wenn ich mir das jetzt so vorstelle, das die frühen Hilfen bis zum KiGa Eintritt mit 2 Jahren, den Eltern unter die Arme greift, dann mit der Ganztagsbetreuung der Kinder im KiGa (da sind die Kinder dann von 8.00-16.00 oder 17.00Uhr versorgt) die Kinder ja gut versorgt sind und dann bei Schuleintritt nochmal so ein zwei Jahre zugeschaut wird. Ja dann komm ich ungefähr zu 8,7 Jahren.
23.11.2017 20:48 angelsvoice ist offline Beiträge von angelsvoice suchen Nehmen Sie angelsvoice in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.11.2017 um 20:48 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User angelsvoice wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Kindler vs. Faltermeier Gesetzesämderung PK
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™